Persönlicher Kontakt, der Sie weiterbringt!

Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns persönlich bei Ihnen!

Ihr SAFETY FILMS Team

+49 2554 91 99 499




    schreiben Sie uns eine E-Mail

    Effektiver Sonnenschutz, der farblich auf die Architektur des Gebäudes abgestimmt ist …

    … oder auch Sonderzuschnitte für individuelle Glasbauten, wo Plissees eine teure Sonderlösung bedeuten …

    … TRACON® Sonnenschutz-Folien gibt es für eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten.

    Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen, müssen optische Bedingungen erfüllen – müssen aber auf effektiven Hitzeschutz nicht verzichten: Wir haben die Lösung! Links: Ansicht von außen, rechts: Aussicht von innen

    Der Einsatz von Gerüsten und Steigerarbeiten sind für uns eine Selbstverständlichkeit

    Sonnenschutzfolie – für außen und innen. Besonders gefragt von
    Privathäusern Wintergärten öffentlichen Gebäuden Privathäusern Wintergärten öffentlichen Gebäuden

    Ihre Vorteile

    Deutliche Absenkung der Raumtemperatur

    Schutz vor schädlicher UV-Strahlung

    Blendschutz am Arbeitsplatz (Blendreduktion)

    Bis zu 10 Jahre Garantie

    Leicht zu reinigen

    Häufige Fragen

    Sonnenschutzfolie – innen oder außen anbringen?

    Grundsätzlich wird der beste Sonnenschutz bei Außenfolien erzielt. Durch den außenseitigen Sonnenschutz heizt die Glasscheibe den Luftzwischenraum wesentlich geringer auf und strahlt deutlich weniger Hitze nach innen ab.

    Bieten Sonnenschutzfolien auch Sichtschutz?

    Verspiegelte Sonnenschutzfolien bieten je nach Art auch einen Sichtschutz am Tage durch Ihre Spiegelung. Bei Nacht und eingeschaltetem Licht innen wird dieser Sichtschutz aufgehoben. Spiegelfolien (verspiegelte Sonnenschutzfolien) spiegeln immer in die Richtung aus der das hellere Licht kommt.

    Werden die Räume dunkel?

    Grundsätzlich gilt, je dunkler die Tönung der Folie, desto höher der Hitzeschutz und desto geringer die Durchlässigkeit des sichtbaren Lichts.